LIFT e.V.

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter

Balwatika 2018

Mehr Mädchen in Balwatika

Balwatika, unser Pflegekind, das wir für den Helferkreis Hannover mitverwalten, wird auch dieses Jahr zum Lieblingskind. Es wächst und gedeiht! 2017 hatte es 155 Mädchen, 2018 sind es 173. Mehr als die Hälfte der Grundschülerinnen geht auf die englischsprachige Grundschule, alle Schülerinnen haben ihre Jahresabschluß-Examina mit guten Noten bestanden. Sieben Mädchen besuchen die 11. und fünf die 12. Klasse, wo sie, falls sie Schwesternhelferinnen werden wollen, ihre naturwissenschaftlichen Kenntnisse vertiefen. Sie können dies auf staatlichen Schulen tun, wo sie auch untergebracht werden. Mädchen, die später in Büros, Banken oder im IT-Bereich arbeiten wollen, wohnen weiter in Balwatika. Sie werden von uns Unterstützung für ihre weitere Schulausbildung brauchen.

Aktivitäten von LIFT in Balwatika

Lift hat in Balwatika in diesem Jahr das Dach aufgestockt und ein neues Schutzdach bauen lassen, unter dem u. a. auch die Wäsche trocknen kann. In der Monsunzeit ist dies für alle eine große Erleichterung. Zudem haben auch die Spiel- und Sportplätze renoviert in die Landwirtschaft mit neuer Saat investiert. Das Besondere an Balwatika ist ja, dass es sich zum Teil selbst versorgen kann, weil es Felder hat, auf denen auch die Kinder arbeiten, damit sie der Landwirtschaft nicht zu sehr entfremdet werden. Mit Sr. Suman, der Oberin, sind wir im Gespräch, wie wir noch mehr Mädchen nach Beendigung ihrer Schulausbildung auf den Beruf vorbereiten können, sei es durch Besuch von Precollege und College, sei es durch  berufsbildende Maßnahmen.

Stolze Absolventinnen

Zwei Mädchen glänzten in diesem jähr mit exzellenten Abschlüssen und absolvierten die 6. bzw. die 12. Klasse als Jahrgangsbeste.

Die neuen Mädchen Balwatika 2018

 

Jahrgangsbeste der 6. Klasse

Jahrgangsbeste 12. Klasse