18. Nov
2021

Festtage in Balwatika

Der “Happy children’s day” wird in Indien traditionell am 14. November gefeiert. Er entspricht dem „Weltkindertag“, der wir in Deutschland alljährlich am 20. September begehen. Sister Suman aus Balwatika schickt uns das Programm des Festtages:

  • Begrüßung der Kinder
  • Anzünden der „Lampe“
  • Festrede von Sister Asha
  • Gebet und Tanz
  • Spiele
  • Kleine Snacks aus der Küche
  • DJ (Musik)
  • Abendessen

Ein buntes Programm, das die Kinder mit großer Fröhlichkeit erlebten wie Sister Suman schreibt.

Stolz berichtet sie von einer weiteren Erfolgsgeschichte der Mädchen aus Dadra: 50 Kinder aus unterschiedlichen Schulen wurden ausgewählt, um an einem Zeichenwettbewerb teilzunehmen, fünf davon aus Balwatika. Eines „unserer“ Mädchen gewann dabei den 2. Gesamtpreis. Wir gratulieren und freuen uns sehr, dass Aktivitäten dieser Art nach dem langen Lockdown wieder stattfinden können!

Sister Asha hält die Festrede am Children’s day

Die „Lampe“ wird feierlich entzündet

Gespannte Zuschauerinnen beim Festakt zum Children’s Day

Fünf Mädchen aus Balwatika nahmen am überregionalen Zeichenwettbewerb teil

Ein Mädchen aus Balwatika gewann den zweiten Gesamtpreis, samt Pokal, Zertifikat und Geschenk