LIFT e.V.

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter

10 Jahre LIFT e.V.

Liebe Freundinnen und Freunde von LIFT,

am 10.09.2009, heute genau vor 10 Jahren, fand die Gründungsversammlung von LIFT e.V. statt. Sieben Gründungsmitglieder kamen damals zusammen.

Unser Ziel, damals wie heute, war es, indische Mädchen mittels Bildung zu fördern und mit den Helpers of Mary, unseren Partnerinnen vor Ort gezielt Projekte aufzubauen und diese langfristig zu begleiten.

Unser erstes Projekt war Anugraha, schnell kam Shanti Dhama hinzu. Etwa 80 Kinder zwischen 5 und 16 Jahre leben heute in diesen beiden Mädchenheimen. Sie besuchen die nahegelegene Grund- und weiterführende Schule bis zur 10. Klasse und erhalten zusätzlich Nachhilfeunterricht von den von LIFT finanzierten Nachhilfelehrern.

2014 übernahm LIFT die Aktivitäten des Hannover-Vereins, der sich aus Altersgründen auflöste, und damit die Unterstützung von Balwatika, einem Heim nördlich von Mumbai, in dem aktuell 170 indische Mädchen, vorwiegend aus Adivasi-Familien (Ureinwohner), leben.

2015 startete LIFT dann Premanjali (bei Mysore), eine Art Internat, in dem rund 20 ältere Mädchen leben, mit dem Ziel, nach der 10. Klasse ein Junior College bis zum Abitur zu besuchen sowie danach ein College-Studium beginnen zu können.

All diese Heime finanziert LIFT heute zu 100%, inklusive der notwendigen Reparaturarbeiten, der Umstellung auf eine solare Eigenversorgung und der Ausstattung mit Computern.

Unsere Spenden sind über die Jahre stetig gewachsen. Der Verein ist dabei klein und familiär geblieben. Wir haben tatkräftige neue Mitglieder dazu gewonnen und sind aktuell 11 aktive LIFTerinnen und LIFTer. Unsere ausschließlich ehrenamtliche und unentgeltliche Tätigkeit resultiert in extrem geringen Verwaltungsausgaben. Unsere Gründerin Gabriele Venzky ist nach wie vor der Motor des Vereins und berichtet immer noch regelmäßig in den Nürnberger Nachrichten und der Rheinpfalz über die Arbeit der Marys. LIFT ist dabei auch ein Generationenprojekt mit all seinen Herausforderungen, unterschiedlichen Meinungen und Pluralität, bei der am Ende aber alle an demselben Strang ziehen: Mädchen und jungen Frauen in Indien einen guten Start ins Leben ermöglichen und so die Entwicklung des Landes positiv beeinflussen.

Anbei ein paar Vereinsbilder der letzten 10 Jahre:

LIFT Gründungsmitglieder

Die sieben LIFT Gründungsmitglieder im September 2009

4 Jahre LIFT im Jahr 2013

Sister Stella und Sister Regina zu Besuch in Hamburg im Mai 2017

LIFT Mitglieder feiern das 10-jährige Bestehen auf dem LIFT Sommerfest 2019